Mosttag in Adelebsen

Das gute Apfeljahr ist auch an Adelebsen nicht vorbei gegangen. Die gemeindeeigenen Bäumen waren voll mit Äpfeln, so dass sich der Ortsrat entschlossen hat, diese zu beernten und daraus reinen Adelebser Apfelmost pressen zu lassen. Hierbei wurde der Ortsrat durch den Museumsverein und das MGZA unterstützt. Am 11. Oktober wurde die Firma Mostgosch aus Dransfeld mit ihrer mobilen Saftpresse nach Adelebsen eingeladen. Hier wurden nicht nur die gemeindeeigenen Äpfel gepresst, sondern auch private Baumbesitzer konnten die eigene Ernte in Most umwandeln lassen.

Insgesamt wurden fast 2000 Liter Apfelsaft hergestellt, davon wurden fast 700 Liter für den Ortsrat eingetütet. Auf dem Weihnachtsmarkt soll der Apfelsaft dann in kalter und warmer Form angeboten werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.